top of page
Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)
Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)

Sa., 16. März

|

Kräuterhof & Destillerie Amriza

Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)

Fachbereich: "Heilpflanzen & Hausapotheke" - Die Kraft der Knospen reguliert und stärkt das Immunsystem, unterstützt die Entgiftung und trägt zur allgemeinen Harmonisierung und Vitalisierung bei.

Datum, Zeit & Ort:

16. März 2024, 10:00 – 18:00

Kräuterhof & Destillerie Amriza, Kilchzimmer 149, 4438 Langenbruck

Über den Kurs:

Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Wildpflanzenprodukte" + "Heilpflanzen & Hausapotheke")

Zur Winterzeit ruhen die grünen Lebenskräfte in tausenden von kleinen Knospen, geballt auf kleinstem Raum steht der Bauplan für das Wachstum der neuen Frühjahrstriebe zusammen mit den benötigten Stoffen. Proteine, Enzyme, Mineralstoffe und Vitamine sind reichlich vorhanden und bieten auch uns Menschen eine nahrhafte Kost. Sie regulieren und stärken das Immunsystem, unterstützen die Entgiftung und tragen zur allgemeinen Harmonisierung und Vitalisierung bei.

Der Kurstag bietet während einem Waldrandspaziergang einen leckeren Schnaus sowie Einblicke in die Bestimmung und Anwendung der Knospen. Wir sammeln gemeinsam und verarbeiten Knospen zu kulinarischen und medizinischen Produkten (z.B. Gemmo-Mazerat).

Vertieft gehen wir auf die Qualitäten verschiedener Bäume und Sträucher ein und lernen Aspekte aus der Gemmo Therapie kennen.

Kosten Gästeplatz: 225,- CHF, inkl. aussführlichem Skript und Gemmo-Produkten zum Mitnehmen.

Kursleitung: Jenny Stuber (Naturheilpraktikerin TCM, Phytotherapeutin)

Anmeldung

  • Warteliste

    Der Kurs ist ausgebucht, es wird eine Warteliste geführt. Falls ein Platz frei wird, informieren wir dich.

    CHF 0.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen:

bottom of page