Di., 15. Juni | Alte Mühle, Muri

Milch-Naturseife selber sieden, Farbgebung und Gestaltung von Seife (WEITERBILDUNG)

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Seifensieder*innen, die sich besonders für Milchseife und die Gestaltung von ästhetisch besonderen Seifen interessieren.

Datum, Zeit & Ort:

15. Juni, 10:00 – 18:00
Alte Mühle, Muri, Weyermühlestrasse 11, 5630 Muri, Schweiz

Über den Kurs:

Milch-Naturseifen sieden und färben (WEITERBILDUNG) 

Dienstag, 15. Juni 2021, 10:00-18:00 Uhr

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Seifensieder*innen, die sich besonders für Milchseife und die Gestaltung von ästhetisch besonderen Seifen interessieren.

Milchseifen sind besonders gehaltvoll und erforden bei der Herstellung viel Achtsamkeit und etwas Know How. Wir stellen unserere eigene Natrucremeseife aus regionaler Bio Ziegenmilch her und lernen verschiedene Möglichkeiten, wie wir unseren Seifen auch farblich eine besondere Note geben können.

Kosten Gästeplatz: 210,- CHF, inkl. ausführliches Kursskript und ca. 200 g Seife

mit Tanja Rothenbühler - Ort: Alte Mühle Muri, Weyermühle 11, 5630 Muri

Diesen Kurs teilen:

Abonniere hier meine Wildkräuter-Impulse

Trage hier deine e-Mail-Adresse sowie deinen Namen ein und erhalte von Zeit zu Zeit interessante Informationen und Termine zu Wildkräutern per Mail.

DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT

© 2020 wildkraeuterschule.ch
Mail an: kontakt@wildkraeuterschule.ch


Weyermühlestrasse 11, 5630 Muri AG, Schweiz

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon