top of page
Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin/alpin auf der Geissenalp (BASiSIS-MODUL) (WARTELISTE)
Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin/alpin auf der Geissenalp (BASiSIS-MODUL) (WARTELISTE)

Do., 06. Juli

|

Alp Glivers/Surselva

Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin/alpin auf der Geissenalp (BASiSIS-MODUL) (WARTELISTE)

(BASIS-MODUL) -Wir erweitern unser Pflanzenwissen im voralpinen/alpinen Raum der Surselva. Wir wohnen auf der idyllischen Alp Glivers auf 1900 Metern.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Datum, Zeit & Ort:

06. Juli 2023, 12:00 – 09. Juli 2023, 16:00

Alp Glivers/Surselva, via Reits 21, 7173 Surrein, Schweiz

Über den Kurs:

Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin, (BASIS-MODUL)

Bei einem Wildkräuterpicknick mit herrlicher Aussicht stimmen wir uns auf die bevorstehenden Tage ein.

Wir werden rund 20 Pflanzen, Heilpflanzen und essbare WIldpflanzen kennenlernen und ihnen sinnlich, wissenschaftlich kulinarisch und auch meditativ begegnen.

Wir geniessen die herrliche Bergwelt, kochen über dem Feuer und gehen auf eine Wanderung mit den Geissen und zum herrlich kristallklaren Lac Serein. Das Bergerlebnis mit den anderen Teilnehmer*innen zu teilen, macht diese Tage zu einem Höhepunkt der Wildkräuterausbidlung. 

Das Modul auf der Alp Glivers zu wählen eignet sich für die Ausbildungsteilnehmer*innen, die das einfache Leben lieben (einfache Unterbringung in der modernen Alp Glivers und in der Stella Alp Glivers)  und zugleich froh sind,  etwas mehr Zeit für sich zu haben, da einige Mahlzeiten von der Alp Glivers für uns gekocht werden. 

Die Preise für die Unterkunft und Verpflegung für die vier Tage liegen bei rund 300 CHF pro Person. 

Treffpunkt ist der Parkplatz Sogn Benedegt über dem Bergdorf Sumvitg. Wer mit dem Auto anreist, kann das Auto für die kommenden Tage dort stehen lassen. Sogn Benedegt ist aber auch vom Bahnhof Sumvitg in ca. 40 Minuten zu Fuss erreichbar. Natürlich können auch Fahrgemeinschaften gemacht werden. 

Zu diesem Kurs gibt es auch wenige Gästeplätze. In diesem Falle kommen zur Unterkunft und Verpflegung noch die Kurskosten dazu- siehe Ticketpreis. 

Kursleitung: Stefanie Gross-blau. (Dipl. Kräuterpädagogin, Wildkräuterköchin, Ausbildungsleitung, Gründerin der Empowerment for Life Wildkräuterschule) 

Anmeldung

  • Warteliste

    Es wird eine Warteliste geführt. Im Falle einer Abmeldung informieren wir über den frei werdenden Kursplatz.

    CHF 0.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen:

bottom of page