Wickel & Kompressen mit Wildkräutern (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)
Sa., 23. Okt. | Alte Mühle, Muri

Wickel & Kompressen mit Wildkräutern (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)

Fachbereich: "Heilpflanzen & Hausapotheke" - Wickel und Kompressen kommen aus dem uralten Schatz der Volksmedizin. Sie wirken über thermische Reize und ausgewählte Zusatzstoffe ganzheitlich. Wir lernen und üben die Anwendung mit einer Vielzahl von Wild- und Heilkräutern.

Datum, Zeit & Ort:

23. Okt., 09:30 – 17:30
Alte Mühle, Muri, Weyermühlestrasse 11, 5630 Muri, Schweiz

Über den Kurs:

Wickel & Kompressen mit Wildkräutern (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke")

Wickel und Kompressen kommen aus dem uralten Schatz der Volksmedizin. Sie wirken über thermische Reize und ausgewählte Zusatzstoffe ganzheitlich. Durch den Aspekt der Zuwendung und Verlangsamung vertiefen sich die Effekte.

Wir lernen miteinander verschiedene Tücher, Stoffe und Hilfsmittel kennen. Der Aufbau einer Kompresse als Grundlage wird erklärt, ebenso die die richtige Wahl des Zusatzes und Temperaturbereichs.

Wir setzen dabei eine Vielzahl von Wildkräutern und Heilpflanzen ein:  z. Bsp. getrockneten Augentrost, Schafgarbe, Arnikatinktur, Wallwurzelsalbe, Ringelblumensalbe und Johanniskrautöl. Wir üben miteinander die Fixationen an unterschiedlichen Körperstellen. Unser Tag lebt vom Geben und Nehmen, Anwenden und Empfangen.

Das Skript, ein Rohwollkissen und eine kleine Flasche Johanniskrautöl aus dem Engadin werden Dich nach Hause begleiten.

Vor Seminarbeginn bekommst Du eine Liste mit Materialien, die Du idealerweise zum Seminar mitbringst.

Kosten Gästeplatz: 210 CHF, inkl. Kursunterlagen, Rohwollkissen und Johanniskrautöl.

Auf Wunsch kann ein hausgemachtes Mittagessen vor Ort dazu gebucht werden. (15 CHF) 

Kursleitung: Gabriela Brun

Diesen Kurs teilen: