top of page
Wildkräuterkochkurs
Wildkräuterkochkurs

Sa., 18. Mai

|

Segetenhaus Zürich

Wildkräuterkochkurs

Wildkräuterkochkurs mit Wildkräuterexkursion entlang des Wehrenbachtobels, Zürich mit anschliessendem Kochen eines wilden 4-Gang Menus.

Datum, Zeit & Ort:

18. Mai 2024, 13:30 – 20:00 MESZ

Segetenhaus Zürich, Segetenweg 31, 8053 Zürich

Über den Kurs:

Wildkräuterkochkurs

Wir stürzen uns direkt am Anfang in die faszinierende Welt der Wildpflanzen!

Gemeinsam starten wir unsere Wildkräuter-Exkursion entlang des Wehrenbachtobels, eines der eindrucksvollsten Tobellandschaften Zürichs. Es begeistert mit seiner Vielseitigkeit durch die reizvolle Erscheinung und die oberflächlich wirkende Wildnis und bietet uns eine wundervolle Auswahl an essbaren Wildpflanzen.

Wir sammeln die Wildpflanzen, die wir dann als krönenden Abschluss auf dem Feuer und in der Küche zu einem wunderbaren Mehrgangmenü verarbeiten.

Wir lernen die Wildpflanzen mit allen Sinnen kennen: Sehen, Fühlen, Riechen, Schmecken, Essen. So erkundet und erfahren bleiben uns die Erkennungsmerkmalen und Anwendungsmöglichkeiten im Gedächtnis.

Am Ende des Kurses hast du dein Pflanzenwissen erweitert und spannende Rezepte für eine vitale und sinnenfrohe Wildkräuterküche erhalten, die du einfach zuhause nachkochen kannst. Ein wunderbares, nachhaltiges Naturerlebnis wird in dir nachklingen.

Dieser Kurs ist offen für wildkräuterinteressierte Kinder in Begleitung eines Erwachsenen. Weitere Infos unter Kurse offen für Kinder.

Treffpunkt: Endhaltestelle Rehalp (Tram 11), Zürich

Zeit: Samstag, 13.30 Uhr- 20.00 Uhr

Kosten: 210 CHF, inkl. Apéro, Wildkräuter-Exkursion, Rezeptskript, gemeinsames Kochen eines 4-Gang-Menüs, 120 CHF (bis 17 Jahre)

Kursleitung: Cléo Arrunategui, dipl. Wildkräuterexpertin in Ausbildung

Anmeldung

  • Erwachsene

    CHF 210.00
  • Kinder & Jugendliche

    bis 17 Jahre

    CHF 120.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen:

bottom of page