(Gruppe "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Teil 3 - voralpin (BASIS-MODUL)
Do., 09. Juni | Cumpadials, Pensiun Degonda

(Gruppe "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Teil 3 - voralpin (BASIS-MODUL)

(Gruppe "Wildkraut") (BASIS-MODUL) - Wir erweitern unser Pflanzenwissen im voralpinen Raum der Surselva. Alle Mahlzeiten werden von der Gruppe selbst aus Wildpflanzen und biologischen Lebensmitteln zubereitet.

Datum, Zeit & Ort:

09. Juni 2022, 10:00 – 12. Juni 2022, 13:30
Cumpadials, Pensiun Degonda, 7176 Cumpadials, Schweiz

Über den Kurs:

(Gruppe "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin, (BASIS-MODUL)

Dies ist ein Kurs der Ausbildungsgruppe Wildkraut, welche drei der dreizehn Basisausbildungs-Module als geschlossene Gruppe mit bestimmtem Schwerpunkt absolvieren. Weitere Infos siehe hier.

Wir erweitern unser Pflanzenwissen um mindestens 30 Pflanzen im voralpinen Raum der Surselva. Alle Mahlzeiten werden von der Gruppe selbst aus Wildpflanzen und biologischen Lebensmitteln zubereitet.

Wir erfahren Hintergründe zur Mythologie der Pflanzen, altem Brauchtum und Anwendungen unserer Vorfahren.

Exkursionen, Alpwanderung, sowie das erste Erstellen von Tinkturen machen diese Tage gleichermassen lehr- und erlebnisreich.

Wir übernachten in einer einfachen Unterkunft mit 12 Schlafplätzen, aufgeteilt auf 2 Zimmer und eine Galerie. Einfache Küche mit Holzherd. Zelten möglich (eher kalt).

Treffpunkt ist beim Bahnhof Sumvigt/Cumpadials. Am Anreisetag werden wir eine 4-5 stündige Wanderung auf die Alp Glivers machen und unterwegs viele Pflanzen erkunden.

Hier geht’s zum Ort auf der Karte und zum Haus Tegia veglia.

Zu diesem Kurs gibt es keine weiteren Gästeplätze.

Kursleitung: Séraphine Kunz

Anmeldung
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Anmeldung für Auszubildende
    CHF0
    CHF0
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diesen Kurs teilen: