WILDPFLANZEN - SPAZIERGÄNGE

Bei den Wildpflanzen-Spaziergängen entdecken
wir essbare Wildpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten in Zürich und in Muri AG.

Mehrmals im Jahr geben die Wildpflanzenspaziergänge unserer Wildkräuterschule die Möglichkeit unsere Augen für die Wildpflanzen zu öffnen, die uns so viel Erstaunliches für unsere Nahrung und zur Heilung zu geben haben. 

 

​Spannend ist auch zu erleben wie sich die Vegetation über das Jahr verändert. Wir erkennen die Pflanzen in ihren unterschiedlichen  Stadien und erhalten ein Gefühl für den Jahreskreis.

  • Wildpflanzen-Spaziergang
    Fr., 01. Apr.
    Zürich
    01. Apr. 2022, 17:00 – 19:00
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    Die Wildpflanzenspaziergänge geben uns von März bis Oktober die Möglichkeit unsere Augen für die Wildpflanzen im Zyklus der Jahreszeiten zu öffnen, die uns so viel Erstaunliches für unsere Nahrung und zur Heilung zu geben haben.
  • Wildkräuterexkursion mit Spaghetti&Pesto Plausch
    Fr., 22. Apr.
    Alte Mühle Muri/Biohof Söriken
    22. Apr. 2022, 17:00 – 23. Apr. 2022, 20:00
    Alte Mühle Muri/Biohof Söriken, Weyermühlestrasse 11, 5630 Muri, Schweiz
    Eine Wildkräuter- Exkursion führt uns von der Alten Mühle Muri bis zum Biohof Söriken. Beim Spaghetti Plausch können wir uns vom herrlichen Geschmack der Wildkräuterpestos überzeugen.
  • Wildpflanzen-Spaziergang
    Fr., 13. Mai
    Zürich
    13. Mai 2022, 17:00 – 14. Mai 2022, 19:00
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    Die Wildpflanzenspaziergänge geben uns von März bis Oktober die Möglichkeit unsere Augen für die Wildpflanzen im Zyklus der Jahreszeiten zu öffnen, die uns so viel Erstaunliches für unsere Nahrung und zur Heilung zu geben haben.
  • Wildpflanzen-Spaziergang
    Fr., 27. Mai
    Zürich
    27. Mai 2022, 17:00 – 28. Mai 2022, 19:00
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    Die Wildpflanzenspaziergänge geben uns von März bis Oktober die Möglichkeit unsere Augen für die Wildpflanzen im Zyklus der Jahreszeiten zu öffnen, die uns so viel Erstaunliches für unsere Nahrung und zur Heilung zu geben haben.