top of page
Naturseifen selber sieden, Aufbaukurs
Naturseifen selber sieden, Aufbaukurs

So., 11. Feb.

|

Rapperswil-Jona

Naturseifen selber sieden, Aufbaukurs

(Weiterbildung) - In diesem praxisorientierten Aufbaukurs lernst du Flüssigkeiten und Zusatzstoffe wie Milch, Essig, Tinkturen und Honig richtig anzuwenden, um dein Basiswissen rund um die Naturseifenherstellung zu erweitern.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Datum, Zeit & Ort:

11. Feb. 2024, 10:00 – 17:30

Rapperswil-Jona, Jona SG, 8645 Rapperswil-Jona, Schweiz

Über den Kurs:

Naturseifen selber sieden, Aufbaukurs (Weiterbildung)

Dieser praxisorientierte Aufbaukurs richtet sich an Seifensieder*innen, die bereits ein Grundwissen über die Seifenherstellung im Kaltverfahren haben. Du lernst den richtigen Umgang mit Flüssigkeiten und Zusätzen wie Milch, Tinkturen, Essig, Honig und Bienenwachs. Auch das Einsetzen von verschiedenen Naturfärbemitteln wie Rhabarberwurzelpulver oder Tonerde wird thematisiert, sodass ihr in kleinen Gruppen eure eigene, wenn gewünscht mehrfarbige, Naturcremeseife auf Milch oder Essigbasis, mit Tinktur und Honig oder Bienenwachs herstellt.

Jede*r Teilnehmer*in stellt ca. 200 Gramm Seife her, die am Ende vom Kurstag mit nach Hause genommen werden kann.

Für diesen Kurs braucht es Vorkenntnisse im Seifenseiden

(Bringe bitte für die Mittagspause dein eigenes Lunchpaket mit).

Kosten:

225,- CHF, inkl. ausführliches Kursskript und ca. 200 g Seife

Kursleitung:

Tanja Leal

Anmeldung

  • Anmeldung Gästeplatz

    CHF 225.00
  • Anmeldung Ausbildungsnehmer*In

    CHF 0.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen:

bottom of page