top of page

WILDKRÄUTERKURSE
BEI DIR ZUHAUSE

Hole dir deinen Wildkräuterkochkurs nach Hause!

Lerne die Wildpflanzen und Kräuter in ihrer unmittelbaren Umgebung kennen und ermögliche dir so eine günstige, gesunde und sinnlich-schöne Erweiterung deiner Ernährung! Verwandle deine Küche in eine Wildkräuterschule und lade andere dazu ein.

Voraussetzungen:

  • Du hast einen Garten oder eine natürliche Umgebung (Wiesen, Wald), wo Beikräuter ungestört wachsen dürfen.

  • Du hast eine Küche, die über mindestens 3 Herdplatten verfügt und eine Arbeitsfläche.

  • Du hast eine Grundausstattung an Geschirr.

Jeder Kräuterkochkurs beeinhaltet:

  • ein Willkommensapéro mit einem Wildkräutergetränk

  • eine Kräuterführung mit Informationen zu den Erkennungsmerkmalen der Wildkräuter- und Pflanzen

  • Informationen zu Verwendungsmöglichkeiten der Pflanzen in der Küche

  • Informationen zu Inhalts- und Wirkstoffen

  • das selbständige Sammeln der Wildpflanzen

  • das Sichten des Sammelguts und Wiederholen der Pflanzennamen und Merkmale

  • das gemeinsame Kochen unter Anleitung von Stefanie Gross-blau.

  • das gemeinsame Essen

  • ein Kräuterscript (digital)

  • Rezepte (auf Papier)

  • Alle Lebensmittel und Zutaten sind im Kurs inbegriffen

Ein deiner Bedürfnisse angepasstes Programm ist möglich und bedarf einfach unserer Absprache- nur Mut, lass uns gemeinsam etwas Schönes kreieren !

Kosten:

  • Grundpreis: 1.500,- CHF für bis zu 10 Personen.

  • Kostenvoranschlag anfordern!

  • Informationen zur Wildkräuter-Ausbildung via Zoom
    Informationen zur Wildkräuter-Ausbildung via Zoom
    Do., 22. Feb.
    Zoom-Veranstaltung
    22. Feb. 2024, 18:30 – 19:30
    Zoom-Veranstaltung
    Wenn du dich für die Ausbildung zur Wildkräuterfachfrau / zum Wildkräuterfachmann oder zur Dipl. Wildkräuterexperten/Dipl. Wildkräuterexpertin interessierst, erhältst du hier alle wichtigen Informationen.
  • Deos, Badezusätze, Mundpflege (FB Wildpflanzenprodukte)
    Deos, Badezusätze, Mundpflege (FB Wildpflanzenprodukte)
    Sa., 24. Feb.
    Kräuterhof Amriza
    24. Feb. 2024, 10:00 – 18:00
    Kräuterhof Amriza, Kilchzimmer 149, 4438 Langenbruck
    Fachbereich: "Wildpflanzenprodukte" - Als Einführung oder auch aufbauend auf den Basiskurs "Pflanzenauszüge" und den Kurs "Fette, Öle, ätherische Öle"wirst du die Qualitäten der verschiedenen Auszüge in Öl, Essig,Wasser, Alkohol, und Glyzerin spezifisch für die Haut und das Haar betrachten.
  • (online) Naturkosmetik: Richtlinien und Gesetze für die Vermarktung von selbstgemachte Produkten
    (online) Naturkosmetik: Richtlinien und Gesetze für die Vermarktung von selbstgemachte Produkten
    So., 25. Feb.
    Online
    25. Feb. 2024, 13:30 – 17:30
    Online, per zoom
    Handgemachte Produkte haben eine besondere und einmalige Qualität. Doch wie bringen wir unsere Produkte auf den Markt? Dieser Kurs zeigt dir ganz praktisch, wie du die gesetzliche Anforderungen erfüllst.
  • Pflanzen-Märchen erzählen (WEITERBILDUNG)
    Pflanzen-Märchen erzählen (WEITERBILDUNG)
    Sa., 02. März
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    02. März 2024, 09:30 – 03. März 2024, 12:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (WEITERBILDUNG) - Wir lernen einfache Werkzeuge des Geschichten erzählen und lernen unsere Stimme vielseitig zu entfalten. Über die Geschichten lernen wir ausserdem eine Menge über die Pflanzen und auch über uns selbst.
  • Informationen zur Wildkräuter-Ausbildung via Zoom
    Informationen zur Wildkräuter-Ausbildung via Zoom
    Mi., 06. März
    Zoom-Veranstaltung
    06. März 2024, 18:30 – 19:30
    Zoom-Veranstaltung
    Wenn du dich für die Ausbildung zur Wildkräuterfachfrau / zum Wildkräuterfachmann oder zur Dipl. Wildkräuterexperten/Dipl. Wildkräuterexpertin interessierst, erhältst du hier alle wichtigen Informationen.
  • Grüne Gurus- Pflanzen als Lehrer*innen (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    Grüne Gurus- Pflanzen als Lehrer*innen (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    Sa., 09. März
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    09. März 2024, 09:30 – 16:30 MEZ
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Das Wesen der Pflanzen"
  • Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke")
    Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke")
    Fr., 15. März
    Kräuterhof & Destillerie Amriza
    15. März 2024, 10:00 – 18:00
    Kräuterhof & Destillerie Amriza, Kilchzimmer 149, 4438 Langenbruck
    Fachbereich: "Heilpflanzen & Hausapotheke" - Die Kraft der Knospen reguliert und stärkt das Immunsystem, unterstützt die Entgiftung und trägt zur allgemeinen Harmonisierung und Vitalisierung bei.
  • Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)
    Gemmo: Knospen als Nahrung und Heilmittel (FB: "Heilpflanzen & Hausapotheke") (WARTELISTE)
    Sa., 16. März
    Kräuterhof & Destillerie Amriza
    16. März 2024, 10:00 – 18:00
    Kräuterhof & Destillerie Amriza, Kilchzimmer 149, 4438 Langenbruck
    Fachbereich: "Heilpflanzen & Hausapotheke" - Die Kraft der Knospen reguliert und stärkt das Immunsystem, unterstützt die Entgiftung und trägt zur allgemeinen Harmonisierung und Vitalisierung bei.
  • Signaturenlehre: Die Zeichen der Natur deuten (FB: "Wesen der Pflanzen")
    Signaturenlehre: Die Zeichen der Natur deuten (FB: "Wesen der Pflanzen")
    Mehrere Termine
    Mo., 18. März
    Laufenplatz in Laufenburg
    18. März 2024, 10:00 – 18:00
    Laufenplatz in Laufenburg, Laufenpl. 148, 5080 Laufenburg, Schweiz
    Fachbereich: "Wesen der Pflanzen" - Die geheime Sprache der Natur kennen- und deuten lernen. Die Signaturenlehre von der Antike bis heute. Ein Kurs in Theorie und Praxis.
  • Wildpflanzen-Spaziergang: mittendrin im Naherholungsgebiet
    Wildpflanzen-Spaziergang: mittendrin im Naherholungsgebiet
    Fr., 22. März
    Aargau
    22. März 2024, 15:00 – 17:00
    Aargau, Murimoos, Muri, Schweiz
    Beim Wildpflanzen - Spaziergang entdecken wir essbare Wildpflanzen und Heilpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten.
  • Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Mo., 25. März
    Al Forno
    25. März 2024, 15:00 – 29. März 2024, 12:00
    Al Forno , Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    Wir repetieren, transferieren und integrieren unser Wissen. Wir fassen zusammen und festigen, was wir gelernt haben. Wir lernen von den anderen Fachbereichen und tauschen uns aus. Die bekannte Wildkräuterfrau Erica Bänziger führt uns ein in die Flora des Tessin.
  • Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 4 PLÄTZE)
    Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 4 PLÄTZE)
    Fr., 05. Apr.
    Permakulturgarten Schloss Glarisegg
    05. Apr. 2024, 16:00 – 07. Apr. 2024, 16:00
    Permakulturgarten Schloss Glarisegg, Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn, Schweiz
    (BASIS-MODUL) "Einstiegsmodul, Basisausbildung" - Bei diesem Basiskurs lernst du die wichtigsten Wildpflanzen zu erkennen und in der Küche und über dem Feuer anzuwenden.
  • Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 1 PLATZ)
    Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 1 PLATZ)
    Fr., 12. Apr.
    Hundwil/Appenzell
    12. Apr. 2024, 15:00 – 14. Apr. 2024, 14:00
    Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) "Einstiegsmodul, Basisausbildung" - Bei diesem Basiskurs lernst du die wichtigsten Wildpflanzen zu erkennen und in der Küche und über dem Feuer anzuwenden.
  • Wildpflanzen-Spaziergang: Delikatessen am Wegrand
    Wildpflanzen-Spaziergang: Delikatessen am Wegrand
    Sa., 13. Apr.
    Bern
    13. Apr. 2024, 13:30 – 15:30
    Bern, Hauptstrasse 38, 3036 Detligen
    Beim Wildpflanzen - Spaziergang entdecken wir essbare Wildpflanzen und Heilpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten.
  • Angewandte Botanik 1: Sechs Pflanzenfamilien, Signaturen, Heilpflanzen (BASIS-MODUL)
    Angewandte Botanik 1: Sechs Pflanzenfamilien, Signaturen, Heilpflanzen (BASIS-MODUL)
    Mo., 15. Apr.
    Laufenplatz in Laufenburg
    15. Apr. 2024, 10:00 – 18:00
    Laufenplatz in Laufenburg, Laufenpl. 148, 5080 Laufenburg, Schweiz
    (BASIS-MODUL) Angewandte Botanik 1 - Du lernst die sechs wichtigsten Pflanzenfamilien kennen und bekannte Pflanzen in die botanische Systematik einzuordnen.
  • Wildpflanzen-Spaziergang: an historischen Wegen
    Wildpflanzen-Spaziergang: an historischen Wegen
    Fr., 19. Apr.
    Wallis
    19. Apr. 2024, 13:30 – 15:30
    Wallis, Naters, Schweiz
    Beim Wildpflanzen - Spaziergang entdecken wir essbare Wildpflanzen und Heilpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten.
  • Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 8 PLÄTZE)
    Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL) (NOCH 8 PLÄTZE)
    Fr., 19. Apr.
    Emmental
    19. Apr. 2024, 15:00 – 21. Apr. 2024, 15:00
    Emmental, Niederberg 78, 3537 Eggiwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) "Einstiegsmodul, Basisausbildung" - Bei diesem Basiskurs lernst du die wichtigsten Wildpflanzen zu erkennen und in der Küche und über dem Feuer anzuwenden. Der Kurs ist offen für Erwachsene mit Kindern (max. 5 insgesamt).
  • Wildpflanzen-Spaziergang
    Wildpflanzen-Spaziergang
    Fr., 19. Apr.
    Zürich
    19. Apr. 2024, 17:00 – 19:00
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    Beim Wildpflanzenspaziergang in Zürich entdecken wir essbare Wildpflanzen und Heilpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten.
bottom of page