Zusatz-Fachbereich:
Wildkräuter als Beruf(ung)

Zur Vision der Wildkräuterschule gehört, dass wir Menschen ausbilden, die Verbundenheit und Liebe zur Natur in die Welt tragen. Die Menschen sehnen sich danach und unsere Erde ruft danach.

Mit dem Angeboten und Zusatz-Modulen: "Wildkräuter als Beruf(ung)" möchten wir dir helfen erste Schritte in die (Teil-) Selbständigkeit als Wildkräuterexpert*in zu gehen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass die Welt dich braucht. Wir möchten dich ermutigen die ersten Schritt zu setzen.
"Ein Weg entsteht, indem man ihn geht."

 

Vielleicht weisst du noch nicht genau, womit du nach Aussen treten möchtest und wie das gehen soll? Suzane Brunner Zeltner ist Berufungscoach und hilft dir den Grundstein zu setzen für dein essenzbewusstes Wirken und Werben. Eben mit dem, was du in deiner Essenz bist und in die Welt bringen willst.

 

Wenn du schon weisst, dass du dein Wildkräuterwissen an andere Menschen weitergeben möchtest und Kurse leiten möchtest. Stefanie Gross-blau., Gründerin und Leiterin der Empowerment for Life Wildkräuterschule, unterstützt dich praktisch mit vielen Übungen, Feedback und Coaching im Modul: "Kursleitung. Präsenz. Kommunikation". (in Kombination mit " Essenzbewusst wirken und werben" ein echtes Powerpaket).

 

Aufbauend auf diesen Kurs kannst du ein Mentoring buchen für deinen ersten eigenen, professionell aufgebauten Kurs. Hierfür stehen dir mehrere Dozentinnen zur Auswahl.

 

Oder interessierst du dich für eine abwechslungsreiche, kreative Kursplanung und vielfältige Unterrichtsmethoden? Dann ist der Coaching-Nachmittag "Kreativität und Methodik", welcher von Séraphine Kunz in Kleingruppen geleitet wird, das Richtige für dich.

  • Kursleitung. Präsenz. Kommunikation. (WEITERBILDUNG)
    19. Nov., 09:30 – 20. Nov., 17:30
    Muri AG, Kirchbühlstrasse 2, 5630 Muri, Schweiz
    (WEITERBILDUNG) -Kurse zu leiten ist eine wunderbare Möglichkeit, das Wissen und die Freude über die Wildkräuter mit anderen Menschen zu teilen. Doch wie geht das? Was ist dein persönlicher Stil und wie erreichst du deine Teilnehmer*innen? Wie baust du Selbstvertrauen auf und was braucht es?
  • Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein, Teil 1/3,  Tageskurs
    08. Jan. 2023, 09:00 – 18:00
    Muri AG, Nascentia , Kirchbühlstrasse 2, 5630 Muri, Schweiz
    Du verspürst den Wunsch, dein Erlerntes in die Welt zu tragen und dein Fachwissen mit deiner Freude und deinem Erfahrungsschatz zu teilen. Im dreiteiligen Workshop «Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein» stellst du dein Projekt im Einklang mit deiner eigenen und der dich umgebenden Natur auf.
  • Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein, Teil 2/3,  Fragen & Antworten Zoom
    30. Jan. 2023, 19:00 – 21:00
    Zoom
    Du verspürst den Wunsch, dein Erlerntes in die Welt zu tragen und dein Fachwissen mit deiner Freude und deinem Erfahrungsschatz zu teilen. Im dreiteiligen Workshop «Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein» stellst du dein Projekt im Einklang mit deiner eigenen und der dich umgebenden Natur auf.
  • Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein, Teil 3/3 - Tageskurs
    12. Feb. 2023, 09:00 – 18:00
    Muri AG, Nascentia , Kirchbühlstrasse 2, 5630 Muri, Schweiz
    Du verspürst den Wunsch, dein Erlerntes in die Welt zu tragen und dein Fachwissen mit deiner Freude und deinem Erfahrungsschatz zu teilen. Im dreiteiligen Workshop «Essenzbewusst und natürlich erfolgreich sein» stellst du dein Projekt im Einklang mit deiner eigenen und der dich umgebenden Natur auf.
  • Coaching: Präsenz & Auftritt (Zusatz-Modul: "Wildkräuter als Beruf(ung)"
    Termin nach Absprache
    Ort nach Absprache
    (PREMIUM-MODUL) - Wie möchtest du das, was du gelernt hast, nach der Ausbildung anwenden? Was liegt dir besonders und wie kannst du es anpacken und in die Welt bringen.
  • Kursassistenz (Fachbereich: Kursleitung und Didaktik)
    Termin nach Absprache
    Ort nach Absprache
    Termin nach Absprache
    Ort nach Absprache
    Du wirst an einem Kurs der Empowerment for Life Wildkräuterschule assistieren. Du packst ganz praktisch mit an und hilfst bei der Planung und Durchführung.
  • Deinen eigenen Kurs leiten (Zusatzmodul: Kommunikation und Kursleitung)
    Termin nach Absprache
    Ort deiner Wahl
    (PREMIUM-MODUL) - Du wirst darin begleitet, gemeinsam mit einer Ausbildungskollegin/ einem Kollegen, deinen eigenen Kurs zu entwickeln und zu leiten.