Séraphine
Kunz

Séraphine
Kunz

Administration und Ausbildnerin: "Die Natur als Spiegel" & "Kreativität und Methodik"

"Die Natur hat mich seit jeher fasziniert. Sie schenkt mir Ruhe, Kraft und Geborgenheit. In der Natur komme ich zu mir, sie zeigt mir, wer ich bin.

Meine Vision ist, Menschen zu verbinden. Mit sich selbst, mit der Natur, mit anderen Menschen.

Ich fange gerne bei mir selber an, und öffne mich für Begegnungen mit anderen Wesen auf irdischer und feinstofflicher Ebene. Noch eine Portion Kreativität und Verspieltheit, und fertig ist der Zaubertrank Leben – oder erst grad angefangen..."

Kurse unter meiner Leitung:

  • Natur als Spiegel (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    So., 18. Dez.
    Forsthütte Blauen
    18. Dez., 10:00 – 17:00
    Forsthütte Blauen , Kirchägerten 1, 4223 Blauen, Schweiz
    Fachbereich: "Das Wesen der Pflanzen" - Die dunkle Jahreszeit mit ihren langen Nächten lädt uns ein, tief in uns hineinzuhorchen. Zur Wintersonnenwende wird das neue Licht geboren. Eine spezielle Qualität, um zur Ruhe zu kommen und dich mit deinen innersten Fragen auseinanderzusetzen.
  • Abschluss- und Integrationsmodul 2023 (BASIS-MODUL)
    Mo., 03. Apr.
    Al Forno Vacanze in Pila
    03. Apr. 2023, 15:00 – 07. Apr. 2023, 09:00
    Al Forno Vacanze in Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    (BASIS-MODUL) - Wir repetieren, transferieren und integrieren unser Wissen. Wir fassen zusammen und festigen, was wir gelernt haben. Wir lernen von den anderen Fachbereichen und tauschen uns aus. Die bekannte Wildkräuterfrau Erica Bänziger führt uns ein in die Flora des Tessin.
  • (Gruppe: "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL)
    14. Apr. 2023, 16:00 – 16. Apr. 2023, 16:00
    Permakulturgarten Schloss Glarisegg, Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn, Schweiz
    (Gruppe: "Wildkraut") (BASIS-MODUL) "Einstiegsmodul, Basisausbildung" - Bei diesem Basiskurs lernst du die wichtigsten Wildpflanzen zu erkennen und in der Küche und über dem Feuer anzuwenden.
  • (Gruppe: "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, die nächsten 15 Pflanzen (BASIS-MODUL)
    13. Mai 2023, 10:00 – 18:30
    Kaltbrunnental, 4204 Himmelried, Schweiz
    (Gruppe: "Wildkraut") (BASIS-MODUL) - Was kommt nach Brennnessel, Löwenzahn & Co. Wir lernen 15 weitere Pflanzen kennen und anwenden.
  • (Gruppe "Wildkraut") Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, alpin/voralpin (BASIS-MODUL)
    08. Juni 2023, 10:00 – 11. Juni 2023, 14:00
    Alp Glivers/Surselva, via Reits 21, 7173 Surrein, Schweiz
    (Gruppe "Wildkraut") (BASIS-MODUL) - Wir erweitern unser Pflanzenwissen im voralpinen Raum der Surselva. Alle Mahlzeiten werden von der Gruppe selbst aus Wildpflanzen und biologischen Lebensmitteln zubereitet.
  • Die Natur als Spiegel (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    14. Dez. 2024, 10:00 – 17:00
    Forsthütte Blauen , Kirchägerten 1, 4223 Blauen, Schweiz
    Fachbereich: "Das Wesen der Pflanzen" - Die dunkle Jahreszeit mit ihren langen Nächten lädt uns ein, tief in uns hineinzuhorchen. Zur Wintersonnenwende wird das neue Licht geboren. Eine spezielle Qualität, um zur Ruhe zu kommen und dich mit deinen innersten Fragen auseinanderzusetzen.
  • Deinen eigenen Kurs leiten (Zusatzmodul: Kommunikation und Kursleitung)
    Termin nach Absprache
    Ort deiner Wahl
    (PREMIUM-MODUL) - Du wirst darin begleitet, gemeinsam mit einer Ausbildungskollegin/ einem Kollegen, deinen eigenen Kurs zu entwickeln und zu leiten.