top of page
Frühlingstaggleiche & Nachtgleiche / Ostara
Frühlingstaggleiche & Nachtgleiche / Ostara

Sa., 19. März

|

Biohof Söriken, Muri AG

Frühlingstaggleiche & Nachtgleiche / Ostara

Es ist die Zeit unsere Samen zu säen und die Knospen aufgehen zu lassen. Vorhaben, Ideen, Projekte werden konkret und der Same dafür gesetzt. Der sich in uns regende Seelenkeim möchte sich entfalten. Lebenslust, Mut und Tatendrang, aber vielleicht auch...

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Datum, Zeit & Ort:

19. März 2022, 19:00 – 22:00

Biohof Söriken, Muri AG, Söriken 11, 5630 Muri, Schweiz

Über den Kurs:

Frühlingstaggleiche & Nachtgleiche / Ostara (Jahreskreisfest)

Es ist die Zeit unsere Samen zu säen und die Knospen aufgehen zu lassen. Vorhaben, Ideen, Projekte werden konkret und der Same dafür gesetzt.

Der sich in uns regende Seelenkeim möchte sich entfalten. Lebenslust, Mut und Tatendrang, aber vielleicht auch Zögern, Angst und Bedenken regen sich. Die Kräfte von Licht und Dunkel, von Frühling und Winter sind gleich stark, manchmal noch am Ringen. Es ist Zeit, Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen und zu den Folgen zu stehen. Neben Schöpfertum und Mut zum Handeln geht es auch darum, einen Zugang zu unserer Durchsetzungskraft zu finden.

Wenn Zweifel bei der Umsetzung auftauchen kann ein Blick in die Natur uns unterstützen: Diese kehrt nicht mitten im Keimungsprozess um. Entschlossen, vielleicht in Schüben, aber stetig bringt sie ihre strahlende Kraft nach aussen in die Welt. Lass dich anstecken, lass auch in dir das Neue spriessen und nähre es, damit es dich glücklich machst und du es später ernten kannst.

  • Welche Samen möchte ich setzen, damit sie keimen können?
  • Was ist der erste konkrete Schritt / Handlung, um meinen Wünschen und Zielen näher zu kommen?
  • Was braucht mein seelischer Keim, um wachsen zu können?
  • Wo fällt es mir schwer, für meine Träume, Projekte einzustehen und Neues zu wagen?
  • Kann ich mich zeigen mit dem, was ich bin?

Ort und Zeit: Biohöf Söriken, 5630 Muri, 18:00 - ca. 21:00 Uhr

Kosten:  regulärer Preis 60 CHF / für wenig Verdienende 45 CHF 

Leitung: Andrea Maja Küng (Fachfrau für Rituale)

________________________

In Verbindung mit den Kräften der Natur feiern wir die vier keltischen Sonnenfeste und die vier Mondfeste im Jahreskreis. 

Hier: ALLE Jahreskreisfeste im Überblick.

Anmeldung

  • Anmeldung Ostara "regulär"

    CHF 60.00
  • Anmeldung "wenig Verdienende"

    CHF 45.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen:

bottom of page