top of page
Stefanie
Gross-blau.

Stefanie
Gross-blau.

Ausbildungsleitung und Gründerin der "Empowerment for Life Wildkräuterschule"

Ausbildnerin für Basis- und Diplomkurse, Weiterbildungen & Events

"Mir scheint es wichtig, dass wir wieder verstehen, dass wir Menschen Teil der Natur sind und nicht von ihr getrennt.

Pflanzen sind unsere Lebensgrundlage. Sie nähren uns und helfen uns zur Heilung und sie versorgen uns mit Luft zum Atmen. Sie geben aber auch unserer Seele Kraft, ihren Weg zu gehen.

Ich lerne vor allem von den Wildpflanzen sehr viel. Seit 2011 gebe ich regelmässig mein Wissen in Wildkräuterkochkursen weiter.

Ende 2017 habe ich die Empowerment for Life Wildkräuterschule gegründet. In der Ausbildung zu Wildkräuterexperten lernen die Schülerinnen und Schüler an die 200 essbare Wildpflanzen kennen und anwenden.

Wie ihr sehen könnt, werden es immer mehr Dozentinnen und Dozenten in unserem Team. Die ersten Schüler/Innen haben im Oktober 2019 ihre Abschlüsse und Diplome gemacht und gehen ihren eigenen Weg als Wildkräuterexperten. Ich bin sehr stolz darauf, was wir machen, aber das stärkste und schönste Gefühl ist Dankbarkeit."

Kurse unter meiner Leitung:

  • Märchenhafter Wildpflanzenspaziergang mit Claudia Däpp, Märchenerzählerin und Stefanie Gross-blau.
    Märchenhafter Wildpflanzenspaziergang mit Claudia Däpp, Märchenerzählerin und Stefanie Gross-blau.
    Do., 15. Aug.
    Zürich
    15. Aug. 2024, 18:00 – 20:30
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    15. Aug. 2024, 18:00 – 20:30
    Zürich, 8008 Zürich, Schweiz
    Spaziere mit uns genüsslich und mit wachen Sinnen durch die Stadt und durch den Stadtwald. Dabei entdecken wir essbare Wildpflanzen an allen möglichen und „unmöglichen“ Orten und hören dazu frei erzählte Märchen in Berndeutsch der professionellen Märchenerzählerin Claudia Däpp.
  • Botananical Retreat in Schloss Raymontpierre/Jura
    Botananical Retreat in Schloss Raymontpierre/Jura
    Do., 22. Aug.
    Château de Raymontpierre, Jura
    22. Aug. 2024, 16:00 – 25. Aug. 2024, 11:00
    Château de Raymontpierre, Jura, Château de Raymontpierre 109, 2829 Vermes, Schweiz
    22. Aug. 2024, 16:00 – 25. Aug. 2024, 11:00
    Château de Raymontpierre, Jura, Château de Raymontpierre 109, 2829 Vermes, Schweiz
    Im Château de Raymontpierre erwartet dich ein Erlebnis des "New Luxury", das sich durch Sinnhaftigkeit und bedingungslose Nachhaltigkeit auszeichnet. Tauche mit Stefanie in die Wildpflanzenwelt dieses "private Hideaways ein und lass dich davon begeistern.
  • Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (WIEDER 2 PLÄTZE FREI)
    Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (WIEDER 2 PLÄTZE FREI)
    Fr., 06. Sept.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    06. Sept. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    06. Sept. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) - In diesem Kurs lernen wir weitere zehn essbare Wildpflanzen kennen und entdecken die Welt der wilden Samen. Wir stellen unsere eigene Samen-Gewürzmischung her.
  • Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (NOCH 5 PLÄTZE)
    Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (NOCH 5 PLÄTZE)
    Sa., 07. Sept.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    07. Sept. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    07. Sept. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) - In diesem Kurs lernen wir weitere zehn essbare Wildpflanzen kennen und entdecken die Welt der wilden Samen. Wir stellen unsere eigene Samen-Gewürzmischung her.
  • Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (NOCH 8 PLÄTZE)
    Wildpflanzen und Samen im Spätsommer (BASIS-MODUL) (NOCH 8 PLÄTZE)
    Mi., 11. Sept.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    11. Sept. 2024, 12:30 – 19:20
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    11. Sept. 2024, 12:30 – 19:20
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) - In diesem Kurs lernen wir weitere zehn essbare Wildpflanzen kennen und entdecken die Welt der wilden Samen. Wir stellen unsere eigene Samen-Gewürzmischung her.
  • Wildkräuter & Kochen auf dem Feuerring
    Wildkräuter & Kochen auf dem Feuerring
    So., 22. Sept.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    22. Sept. 2024, 13:30 – 19:15 MESZ
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    22. Sept. 2024, 13:30 – 19:15 MESZ
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Die Wildkräuter im Garten entdecken, ernten und dann auf dem Feuerring zu wild-köstlichen Gerichten verarbeiten, was für ein Erlebnis.
  • Fette, Öle, ätherische Öle (FB Wildpflanzenprodukte)
    Fette, Öle, ätherische Öle (FB Wildpflanzenprodukte)
    Sa., 05. Okt.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    05. Okt. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    05. Okt. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Pflanzenöle und ungesättigte Fettsäuren sind gesund, aber wie wenden wir sie richtig an? Wir lernen verschiedene Pflanzenöle und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Küche und in der Naturkosmetik kennen.
  • Atem und Resilienz
    Atem und Resilienz
    Sa., 19. Okt.
    Hundwil/Appenzell
    19. Okt. 2024, 09:30 – 20. Okt. 2024, 12:30
    Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    19. Okt. 2024, 09:30 – 20. Okt. 2024, 12:30
    Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Mit dem Atem geschmeidig und resilient durchs Leben gehen. Fördere mit Hilfe des Atems deine innere Stabilität und dein Selbstbewusstsein. Lerne den eigenen Raum wahrzunehmen und auszudehnen, sowie angemessene Grenzen zu setzen.
  • Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Mi., 23. Okt.
    Centovalli
    23. Okt. 2024, 15:00 – 27. Okt. 2024, 12:00
    Centovalli, Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    23. Okt. 2024, 15:00 – 27. Okt. 2024, 12:00
    Centovalli, Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    Wir repetieren, transferieren und integrieren unser Wissen. Wir fassen zusammen und festigen, was wir gelernt haben. Wir lernen von den anderen Fachbereichen und tauschen uns aus. Die bekannte Wildkräuterfrau Erica Bänziger führt uns ein in die Flora des Tessin.
  • Salben, Cremes, Zäpfchen und Gels (FB: "Wildpflanzenprodukte" & "Heilpflanzen")
    Salben, Cremes, Zäpfchen und Gels (FB: "Wildpflanzenprodukte" & "Heilpflanzen")
    Sa., 02. Nov.
    Wildkräuterschule
    02. Nov. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    02. Nov. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Wildpflanzenprodukte & Heilpflanzen und Hausapotheke" - Aus besten Zutaten: edle, biologische Basisöle, Kräuterauszügen, ätherische Öle, Bienenwachs und Tinkturen rühren wir Salben sowie Balsame und stellen eine Creme her.
  • Salben, Cremes, Zäpfchen und Gels (FB: "Wildpflanzenprodukte" & "Heilpflanzen")
    Salben, Cremes, Zäpfchen und Gels (FB: "Wildpflanzenprodukte" & "Heilpflanzen")
    Sa., 30. Nov.
    Wildkräuterschule
    30. Nov. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    30. Nov. 2024, 09:30 – 17:30
    Wildkräuterschule, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Wildpflanzenprodukte & Heilpflanzen und Hausapotheke" - Aus besten Zutaten: edle, biologische Basisöle, Kräuterauszügen, ätherische Öle, Bienenwachs und Tinkturen rühren wir Salben sowie Balsame und stellen eine Creme her.
  • Brot backen: wild, sauer, knackig, mit und ohne Hefe (FB: Wildkräuterküche & Kulinarik)
    Brot backen: wild, sauer, knackig, mit und ohne Hefe (FB: Wildkräuterküche & Kulinarik)
    Fr., 24. Jan.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    24. Jan. 2025, 09:30 – 17:15
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    24. Jan. 2025, 09:30 – 17:15
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Wildkräuterküche & Kulinarik"- Brot ist ein Grundnahrungsmittel. Deshalb sollte es von guter Qualität und gesund sein. Selbst Brot zu backen macht Spass und ist einfach in den Alltag integrierbar.
  • Brot backen: wild, sauer, knackig, mit und ohne Hefe (FB: Wildkräuterküche & Kulinarik)
    Brot backen: wild, sauer, knackig, mit und ohne Hefe (FB: Wildkräuterküche & Kulinarik)
    Sa., 25. Jan.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    25. Jan. 2025, 09:30 – 17:15
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    25. Jan. 2025, 09:30 – 17:15
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Wildkräuterküche & Kulinarik"- Brot ist ein Grundnahrungsmittel. Deshalb sollte es von guter Qualität und gesund sein. Selbst Brot zu backen macht Spass und ist einfach in den Alltag integrierbar.
  • Mit Selbstvertrauen Kurse leiten
    Mit Selbstvertrauen Kurse leiten
    Sa., 22. Feb.
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    22. Feb. 2025, 09:30 – 23. Feb. 2025, 15:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    22. Feb. 2025, 09:30 – 23. Feb. 2025, 15:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (WEITERBILDUNG) -Kurse zu leiten ist eine wunderbare Möglichkeit, dein Wissen und deine Freude über Wildkräuter, oder was auch immer du liemit anderen Menschen zu teilen. Doch was ist dein persönlicher Stil? Wie baust du Selbstvertrauen auf wie erreichst du deine Teilnehmer*innen?
  • Pflanzen-Märchen erzählen (WEITERBILDUNG)
    Pflanzen-Märchen erzählen (WEITERBILDUNG)
    Sa., 01. März
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    01. März 2025, 09:30 – 02. März 2025, 12:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    01. März 2025, 09:30 – 02. März 2025, 12:30
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (WEITERBILDUNG) - Wir lernen einfache Werkzeuge des Geschichten erzählen und lernen unsere Stimme vielseitig zu entfalten. Über die Geschichten lernen wir ausserdem eine Menge über die Pflanzen und auch über uns selbst.
  • Grüne Gurus- Pflanzen als Lehrer*innen (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    Grüne Gurus- Pflanzen als Lehrer*innen (FB: "Das Wesen der Pflanzen")
    Sa., 15. März
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell
    15. März 2025, 09:30 – 17:15 MEZ
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    15. März 2025, 09:30 – 17:15 MEZ
    Wildkräuterschule, Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    Fachbereich: "Das Wesen der Pflanzen"
  • Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Abschluss- und Integrationsmodul (Am Ende der Basis- oder Diplomausbildung)
    Mi., 26. März
    Al Forno
    26. März 2025, 15:00 – 30. März 2025, 12:00
    Al Forno , Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    26. März 2025, 15:00 – 30. März 2025, 12:00
    Al Forno , Pila, 6655 Intragna, Schweiz
    Wir repetieren, transferieren und integrieren unser Wissen. Wir fassen zusammen und festigen, was wir gelernt haben. Wir lernen von den anderen Fachbereichen und tauschen uns aus. Die bekannte Wildkräuterfrau Erica Bänziger führt uns ein in die Flora des Tessin.
  • Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL)
    Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, Einstiegsmodul (BASIS-MODUL)
    Sa., 19. Apr.
    Hundwil/Appenzell
    19. Apr. 2025, 15:00 – 21. Apr. 2025, 15:30
    Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    19. Apr. 2025, 15:00 – 21. Apr. 2025, 15:30
    Hundwil/Appenzell, Mühle 314, 9064 Hundwil, Schweiz
    (BASIS-MODUL) "Einstiegsmodul, Basisausbildung" - Bei diesem Basiskurs lernst du die ersten 15 wichtigsten Wildpflanzen zu erkennen und in der Küche und über dem Feuer anzuwenden.
bottom of page